Kategorien
Offizinen Projekte

Ein Medien-Experiment für Meinungsvielfalt im Online-Zeitalter. In Blei!

Im schweizerischen St. Gallen gibt Martin Amstutz ein Wochenblatt im Buchdruck heraus – konzeptionell angesiedelt irgendwo zwischen Medien-Unternehmen und künstlerischem Zeit-Experiment. Wie macht er das? Was treibt den Künstler, Musiker, Verleger, Redakteur, Handsetzer, Buchdrucker, Abonnementverkäufer und Spediteur in Personalunion an?

Kategorien
Schriften, Lettern, Klischees Wissen

Wenn Fotopolymer das Blei ablöst. Ist das noch Buchdruck?

Geht Buchdruck auch ohne Blei? Gerne! Unter Eingeweihten gibt es eine recht leidenschaftlich geführte Diskussion, was denn Buchdruck wäre. Die ganz konservativen Vertreter sind der Auffassung, nur Hand- und Zeilensatz wären authentisch im Sinne der Gutenbergschen Idee. Doch es gibt gute Gründe, die Bleilettern auch mal im Regal zu lassen.